Category : Allgemein

GSI-Summerschool 2019 in Bonn: „Dont´ feed the flame – tell the truth“

GSI-Summerschool 2019 in Bonn: „Dont´ feed the flame – tell the truth“ Auf Einladung des Gustav-Stresemann-Instituts (GSI, Bonn) nahm der BVBM-Vorsitzender Dr. Wolfgang Ressmann am 16.09.2019 im Rahmen der diesjährigen Summerschool gemeinsam mit Lina Kush (1. Sekretärin des Ukrainischen Journalistenverbandes, Kiew), Dr. Hendrik Schmitt (Europäischer Journalistenverband – Deutsche Sektion) und Michael Münz (GSI) an der

Read More →

post image

Bürgermedien für eine starke Zivilgesellschaft in Europa – Start der 2. Phase des Projektes „Mediendialog für Demokratie und Frieden“ in Tiflis (Georgien) und Jerewan (Armenien) –Teilnehmer/innen aus der Ukraine / Weißrussland / Georgien / Armenien und Deutschland

Ludwigshafen / Tiflis (Georgien) 27.08.2019 Morgen startet die 2. Phase des vom Auswärtigen Amt geförderten Projektes „Mediendialog für Demokratie und Frieden“ an der Caucasus-Universität in Tiflis / Georgien. Ziel ist es die Rolle der Medien in Krisen- und Kriegsregionen unter dem Aspekt „Don´t feed the flame“ zu diskutieren und filmisch zu begleiten. In Tiflis stehen

Read More →

Mitgliederversammlung & Vorstandssitzung

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am 18. Oktober 2019 im Rahmen der Fachtagung Popmusik & Bürgermedien in Jena statt. Die nächste Vorstandssitzung findet am 19. September 2019 in Hannover bei H-1 satt.

post image

Wir stehen zusammen#with refugees – Weltflüchtlingstag: 20.06.2019

Berlin / Bonn / Kassel / Ludwigshafen 17.06.2019 Wir stehen zusammen#with refugees – Weltflüchtlingstag: 20.06.2019 – Kooperationsprojekt von BVBM mit der UNO-Flüchtlingshilfe Anlässlich des Weltflüchtlingstages am 20.06.2019 strahlen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche TV-Bürgermedien in der Bundesrepublik im Rahmen mehrstündiger Sondersendung Kurzfilme, Interviews und Dokumentationen zum Thema Flucht-Fluchtschicksale und Fluchtursachen aus.    

Perspektivwechsel durch Medienbildung und politischen Dialog

Der Bundesverband Bürgermedien unterstützte auch 2018 das vom Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland geförderte Medienprojekt mit den Ländern der östlichen Partnerschaft. Unter dem Titel „Perspektivwechsel durch Medienbildung und politischen Dialog“ beschäftigte sich ein Team aus der Ukraine, Georgiens und Armeniens und Deutschland bestehend aus Journalisten, Studentinnen und Studenten, Hochschullehrern, Künstlern und politischen Analysten mit Aufgabe

Read More →

1 2