Bundesverband Bürgermedien – Mitglied des Monats August 2022 im Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement

1. August 2022

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) hat den Bundesverband Bürgermedien (BVBM) als Mitglied des Monats im Monat August 2022 ausgezeichnet.

Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) ist ein Zusammenschluss von Organisationen und Initiativen, die bürgerschaftliches Engagement fördern und leben. Der Dreiklang „Entwickeln. Vernetzen. Stärken.“ beschreibt die tägliche Arbeit des Bündnisses.

Unter den aktuell 286 Mitgliedern wurde der Bundesverband Bürgermedien als Mitglied des Monats August 2022 ausgezeichnet. „Wir freuen uns sehr über diese ehrenvolle Auszeichnung“, kommentiert Dr. Wolfgang Ressmann, einer der beiden Vorsitzenden des Bundesverbands Bürgermedien e.V.

Mitglied des Monats:
https://www.b-b-e.de/mitglieder/verzeichnis/detail/bundesverband-buergermedien-e-v-bvbm/

Mit dem Projekt „Stärkung der soziokulturellen Arbeit der Bürgermedien durch bundesweite Vernetzung und Weiterbildungsmaßnahmen“ wird unser Verband momentan durch den Fonds Soziokultur aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR gefördert.

Wir bieten am 18.08. und 29.09.2022 kostenlose Hybridworkshops zum Thema "Filmen mit dem Smartphone - leicht gemacht". Außerdem unterstützen wir Produktionen, die die Verzahnung von Bürgermedien und lokaler Soziokultur voranbringen.

Mehr zum Projekt und den Workshops